Adam Piwowarski

Vereinslaufbahn
1971 - 1973   Beginn im Club L.T.S. Labedy unter Trainer Ernst Rademacher
1973 - 1986   Wechsel zum Sportclub „Carbo” in Gliwice/Polen
1986 - 1990   Boxtrainer der 2. Ligamannschaft „Carbo” in Gliwice/Polen
                      Umzug nach Deutschland
1992 - heute  VfB 1900 Gießen e.V.

Trainer Ausbildung
1982 Abschluss als Box-Instruktor
1990 Abschluss als Box-Instruktor Klasse I mit ausgezeichneter Leistung
Beide Trainerlizenzen international anerkannt, in Deutschland als B-Lizenz umgeschrieben.

Kampfstatistik
Gesamt: 228 Kämpfe, 21 verloren, 12 unentschieden
Juniorenzeit: 39 Kämpfe, 5 Niederlagen (Diese Gruppe unterlag keiner Klassenqualifizierung.)
Seniorenzeit: 154 Kämpfe, 16 Niederlagen

Qualifizierungen
Meisterklasse: 1977, 1979, 1980, 1983
Klasse I : 1978, 1981 - 1986
Klasse II: 1975

Boxerische Erfolge
1979             Europameisterschaft in Köln, Viertelfinale bis 60kg
1977 - 1985  Teilnahme an mehreren internationalen Turnieren, 60 - 67kg
1979 - 1985  Regionalmeister, Schlesienmeister und Polnischer Meister, 60 - 67kg

1986 Ende der Boxkarriere